Legal eigene medizinische Cannabis Pflanzen kaufen und Geld verdienen

Geld durch eigene Cannabispflanzen verdienen

Vermutlich hast auch du dich schon mal gefragt wie du Geld mit Cannabis verdienen kannst. In den meisten Fällen ist es derzeit strafbar und aufwendig. Wir haben eine Mögliche Lösung gefunden sich an einem Unternehmen zu Beteiligen und das Recht zu erhalten von den Erträgen von Cannabispflanzen zu profitieren. Legal und mühelos, ein Leben lang, nur durch einmalige Beteiligung. Verspricht uns das Schweizer Unternehmen jedenfalls. Wenn alles so sein sollte, wie sie es uns versprechen, könnte man sich einen schönen Nebenverdienst durch medizinisches Cannabis aufbauen.  Wir führen einen Selbsttest durch und berichten fortlaufend darüber.

Geld durch den Verkauf eigener Cannabispflanzen passiv verdienen

Beteiligung am Anbau von Cannabis

Wie funktioniert das?

Man erwirbt von dem Unternehmen Cannergrow Anteile an der Ernte von einer Cannabispflanze pro Ernte. Das ist die häufigste Frage die als erstes auftaucht. 

“Was passiert nachdem meine Pflanze geerntet wurde?”

Es wird nach der Ernte eine neue Cannabispflanze gepflantzt, auf deren Erträge man warten kann. Cannabis braucht ungefähr 3 Monate bis zur Ernte, das Bedeutet, man kann sich alle 3 Monate über neues Cannabis auf seinem Konto freuen.

In unseren Youtube Video haben wir das wichtigste für dich zusammengefasst.

Was passiert mit dem Gewinn?

Die Frage die als zweites auftaucht ist, “Wie entsteht mein Gewinn?”. Auf der Homepage hat man ein Übersichtliches Konto auf dem sein CBD Stand und der Bestand an Cannabis Pflanzen einzusehen ist. Es gibt sogar ein Livecam Feature, mit dem man in Echtzeit den Raum seines Gewächses betrachten kann. Man kann sich, je nach Gesetzeslage seines Landes, das CBD sogar nach hause liefern lassen.

 Es wird eine Ernte pro Pflanze alle 3 Monate von ca 20-50g CBD erwartet. Entscheidet man es sich das CBD zu verkaufen erhält man 2€ pro Gramm.

Dafür dass man nichts tun muss, und zuhause vor dem Computer sitzt und den Pflanzen beim “wachsen zusieht”, müssen andere arbeiten. Das Unternehmen macht es nicht umsonst, darum wird der Gewinn 50/50 aufgeteilt. Klingt doch fair, dafür dass wir nichts weiter tun müssen als ein mal Geld bezahlen und nicht mehr arbeiten.

Werben von Freunden

Ebenso kannst du Geld durch das werben von Freunden erhalten. Wenn du jemanden wirbst, der sich anschließend Cannabispflanzen kauft, erhälst du 10% von seinem investierten Betrag. Das schadet deinem Kumpel nicht. Und auch er wird hoffentlich von CBD Ernten profitieren.

Übrigens gibt es keine Möglichkeit Zugang ohne Einladungslink zu erhalten. Du kannst selbstverständlich irgendwo nach einem anderen Einladungslink googeln und dich damit bei Cannergrow anmelden. Jedoch, wenn du über uns auf diese Quelle gestoßen bist, wäre es nett auch unseren Link zu benutzen:

https://cannergrow.com/r/FAIU4N

Danke

In der Business Präsentation von Cannergrow findest du nähere Informationen.

https://downloads.cannerald.com/cannergrow/cannergrow-business-presentation.pdf

Wie geht es weiter?

Wir haben uns eine Pflanze gekauft und werden euch auf den laufenden halten ob es funktioniert und ob sich damit Gewinn machen lässt. Es werden Youtube Videos und Blogbeiträge über unseren aktuellen Stand kommen. Wenn die erste Ernte erfolgreich verläuft, wird der Bestand an Cannabispflanzen deutlich ausgebaut. Jedoch sind die vorhandenen Plätze begrentzt.

Gesponserter Link 







Menü